Heute In der Stadt Romrod 27.09.2021

"AppleToo": Angestellte wollen Missstände bei Apple aufdecken

Zuletzt hat es in der IT- und Gaming-Industrie immer wieder Fälle gegeben, bei denen sexuelle Belästigung und Benachteiligung aufgeflogen sind. Der sicherlich prominenteste aktuelle Fall war und ist Activision Blizzard. Und die Sache ist noch nicht zu Ende, denn nun rumort es bei Apple. (Weiter lesen)

Nachrichtenquelle: https://winfuture.de/news,124787.html

Siehe auch